Buchtipp: “Was wirklich zählt” von Gudrun Happich | 07.02.2014

Das Buch „Was wirklich zählt – Leistung, Leidenschaft und Leichtigkeit für Top-Führungskräfte“ hat meine Kollegin Gudrun Happich (www.galileo-institut.de) geschrieben. Sie ist eine der erfolgreichsten Business-Coachs in Deutschland, seit ungefähr 20 Jahren als Führungskräftecoach tätig und hat selbst viele Jahre als Führungskraft gearbeitet. Ihr erstes Buch „Ärmel hoch! – Die 20 schwierigsten Führungsthemen und wie Top-Führungskräfte sie anpacken“ ist ein anerkannter Bestseller.

„Was wirklich zählt“ wendet sich an Führungskräfte, die trotz großen Erfolgs unzufrieden mit ihrer beruflichen Situation sind. Ein Anliegen, dass auch viele meiner Klientinnen Klienten zum Coaching bringt. Gerade bei den Top-Führungskräften machen der große Erfolg, die dünne Luft im oberen Management und die oftmals hohen materiellen Verpflichtungen es nicht immer leicht, neue Perspektiven zu erkennen. Und wer nicht zufrieden in seiner Position ist, kann nicht die Performance und Leistung bringen, die eigentlich zum Einsatz kommen will. Hier hilft dieses Buch großartig weiter. Auch Menschen, die beruflich unglücklich sind und nicht der Top-Riege angehören, können hier viele Anregungen erhalten.

Was mir an dem Buch sehr gefällt, ist das Gudrun Happich ihre langjährige Coaching-Erfahrung und auch die Haltung eines guten Coachs in diesem Buch wunderbar rüberbringt. Durch vier Beispiele, deren Coaching-Prozess man durch das gesamte Buch mitverfolgen kann, ist es sehr lebendig. Zu jedem Thema bietet sie verschiedene Möglichkeiten der Selbstreflektion und –Exploration. Das Buch ist gut strukturiert und gut verständlich geschrieben, dabei trotzdem angenehm fundiert.

http://www.was-wirklich-zaehlt.com/